Datenschutz.

Prämie berechnen

Prämienrechner Krankenversicherung

Datenschutzerklärung innova Versicherungen AG.

 

1. innova respektiert Ihre Privatsphäre.

Ihre Privatsphäre und Datensicherheit haben bei innova oberste Priorität. Wir gehen mit Ihren persönlichen Daten (wie z.B. Namen, Adresse und Telefonnummer) ebenso wie mit anderen sensiblen Informationen vorsichtig um und erfüllen so die strengen Vorschriften des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG). innova untersteht aufgrund der Bearbeitung besonders schützenswerter Daten einer verschärften Datenschutzgesetzgebung. Für weitere Informationen finden Sie hier unsere Datenschutzpolitik.

 

  1.1 Geltungsbereich der Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung unter www.innova.ch gilt für die Website-Nutzung durch Internetnutzer, Kunden, Bewerber und Geschäftspartner.

 

Die Website www.innova.ch, wie auch unsere Dienstleistungen und Versicherungslösungen, richten sich an Personen mit Wohn- oder Geschäftssitz in der Schweiz. Es gilt das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG).

 

Hinsichtlich der Datenschutzerklärung bezüglich Versicherungsgeschäft verweisen wir Sie gerne auf die jeweiligen Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und Zusatzbedingungen (ZB) unserer Versicherungsprodukte, welche die Rahmenbedingungen der Datenbearbeitung ausweisen. Angaben zur Datenbearbeitung im Rahmen eines Versicherungsantrags- und Abschlusses finden Sie im Antragsformular.

 

  1.2  Kontaktdaten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

 

Verantwortlicher:

innova Versicherungen AG

Bahnhofstrasse 4

3073 Gümligen

Schweiz

www.innova.ch

 

Datenschutzbeauftragte:

Leiter Recht und Datenschutz

innova Versicherungen AG

Bahnhofstrasse 4

3073 Gümligen

Schweiz

datenschutz@innova.ch

Tel. 0848 866 400

 

Aufsichtsbehörde:

Eidg. Öffentlichkeits- und

Datenschutzbeauftragter, EDÖB

Feldeggweg 1

3003 Bern

Tel. +41 58 462 43 95

 

 

2. Verarbeitungstätigkeiten von personenbezogenen Daten – Art, Zweck und Verwendung.

 

  2.1 Beim Besuch unserer Website.

Beim Aufrufen unserer Website www.innova.ch werden Informationen in sogenannten Logfiles auf unserem Server temporär gespeichert. Dies sind Informationen, welche der Browser Ihres Endgerätes automatisch versendet. Namentlich:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Zeit des Zugriffs
  • URL der aufgerufenen Seite
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • Browser und weitere Geräteinformationen

 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität
  • Bearbeitung der Kundenanliegen bei Kontaktaufnahme

 

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung liegt in unserem überwiegenden privaten Interesse gemäss Art. 13. Abs. 1 DSG.

 

  2.2 Online Dienstleistungen – Kontaktformulare und Prämienrechner.

Besucher unserer Website haben die Möglichkeit, diverse online Dienstleistungen von innova zu beziehen (wie z.B. Prämienrechner, Adressänderung, Bestellung Versichertenkarte). Bei solchen online Anfragen via Kontaktformular werden Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Versicherungsnummer abgefragt. Diese vertraulichen und persönlichen Informationen werden ausschliesslich zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall von Anschlussfragen bzw. Kontaktaufnahme innerhalb der innova gespeichert und verwendet.

Die Daten werden nach aktuellem technischen Stand verschlüsselt übermittelt und können weder von Dritten eingesehen werden noch werden Daten an Dritte weitergegeben.

 

Wir behalten Ihre Personendaten so lange auf, wie dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze notwendig ist oder so lange dies für die Erreichung der Zwecke, für die sie gesammelt wurden erforderlich ist.

 

Es bleibt dem Besucher freigestellt, die nicht verpflichtenden Informationen anzugeben. Wir empfehlen jedoch eine vollständige Angabe, um einen persönlichen und bedarfsgerechten Service anbieten zu können.

 

Über unsere Webseite gelangen Sie als Privatkunde über einen Link zu unserem Webportal myinnova. Die Verbindung ist verschlüsselt. Die Anwendung mit Benutzer, Passwort und SMS-Code ist gesichert. Weitere Angaben entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen, die vor der Nutzung des Webportals gelesen und akzeptiert werden müssen.

Als Arbeitgeber oder Selbstständigerwerbende besteht die Möglichkeit Arbeitsunfähigkeit elektronisch via Sunet online zu erfassen und an innova zu übermitteln. Den entsprechenden Link finden Sie ebenfalls auf unserer Webseite. Der Anbieter BBT gewährleistet hierfür eine sichere Datenübermittlung.

 

  2.3 Weitergaben von Daten an Dritte.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

 

 

3. Google Analytics.

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc., 600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet drei permanente Cookies (_gat, _gid, _ga), welche nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht werden. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebots inkl. IP-Adresse durch Google in den USA.

 

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics durch den Code «gat._anonymizeIP();» erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstatten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des «Swiss-USA Privacy Shield»-Abkommens und verfügt damit über ein adäquates Datenschutz Niveau. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites für uns auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

 

Mehr erfahren Sie unter

 www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

insbesondere auch betreffend die Möglichkeit zur Deaktivierung von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

 

 

4. Ihre Rechte.

Sie haben das Recht:

  • Auskunftsrecht: Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen. Bei einem unverhältnismässig grossen Aufwand behalten wir uns vor, von Ihnen einen Legitimationsausweis sowie die Übernahme der effektiven Kosten vorab zu verlangen.
  • Berichtigung: Unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • Löschung: die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäusserung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Einschränkung der Verarbeitung: die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmässig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • Portabilität: Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • Widerruf Einwilligung: Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • Beschwerde einlegen: Sich bei einer Aufsichtsbehörde (vgl. oben) zu beschweren.

 

 

5. Widerspruchsrecht.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlagen von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchrechts, dass ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

 

 

6. Datensicherheit.

Wir ergreifen angemessene Massnahmen um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht unerlaubterweise von Dritten eingesehen oder entwendet werden können. Insbesondere durch angemessene technische (z.B. Firewall, Passwortschutz, SSL-Verschlüsselung etc.) und organisatorische (z.B. Beschränkung der Berechtigten, Schulung der Berechtigten etc.) Massnahmen stellen wir sicher, dass nur autorisierte Personen auf diese Daten Zugriff haben.

 

Sie sollten sich jedoch stets bewusst sein, dass die Übermittlung von Informationen über das Internet und andere elektronische Mittel gewisse Sicherheitsrisiken birgt und dass wir für die Sicherheit von Informationen, die auf diese Weise übermittelt werden, keine Garantie übernehmen können.

 

 

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung.

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern oder anpassen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die aktuell geltende Datenschutzerklärung auf unserer Website zu informieren. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu konsultieren.

 

 

Datenschutzbeauftragter

0848 866 400